This is an example page. It’s different from a blog post because it will stay in one place and will show up in your site navigation (in most themes). Most people start with an About page that introduces them to potential site visitors. It might say something like this:

Hi there! I’m a bike messenger by day, aspiring actor by night, and this is my website. I live in Los Angeles, have a great dog named Jack, and I like piña coladas. (And gettin‘ caught in the rain.)

…or something like this:

The XYZ Doohickey Company was founded in 1971, and has been providing quality doohickeys to the public ever since. Located in Gotham City, XYZ employs over 2,000 people and does all kinds of awesome things for the Gotham community.

As a new WordPress user, you should go to your dashboard to delete this page and create new pages for your content. Have fun!

Tischlerei Strothmann

Maßarbeit mit Worten

Imagebroschüre für einen Handwerksbetrieb

Eine Imagebroschüre zeigt ein Unternehmen von seiner besten Seite. Zielgruppenorientiert, informativ, auf den Punkt formuliert. Hier sind Maßarbeit und handwerkliches Können gefragt. Außerdem gilt: Gut recherchiert, ist halb gewonnen. Für die Tischlerei Strothmann entstand so eine Broschüre, die auf wenigen Seiten verdeutlicht, wie leistungsfähig das Bielefelder Unternehmen ist und wo seine ganz besonderen Stärken liegen.*

*zusammen mit Büro für Grafische Gestaltung Kerstin Schröder

moBiel GmbH

Der letzte Schliff

Textredaktion für ein Verkehrsunternehmen

Auch auf Schusters Rappen ist man in Bielefeld moBiel. Das zeigen die Wanderführer, die das Verkehrsunternehmen regelmäßig herausgibt. Die Textredaktion lag in meinen Händen. Das heißt: Die Texte wurden vom Kunden angeliefert, ich habe ihnen den letzten Schliff gegeben und sie auf Einheitlichkeit und Rechtschreibung überprüft.*

*zusammen mit A3 Büro für Kommunikation

Rheuma-Klinik Dr. Lauven

NetzWerk

Redaktion einer Klinikschrift

Bei der Redaktionsarbeit ist Netzwerken gefragt. Denn neben der Textarbeit gilt es, im Kontakt mit allen Beteiligten zu stehen, beispielsweise den Autoren, der Grafikerin, dem Fotografen, der Agentur … alle ziehen an einem Strang. So gelingt es gemeinsam, das Projekt zu aller Zufriedenheit fristgerecht fertigzustellen. Bei der Erstellung einer Festschrift zum 50jährigen Bestehen der Rheuma-Klinik Dr. Lauven lief das wie am Schnürchen.*

*zusammen mit Pape + Partner Büro für Kommunikation

Gütersloher Verlagshaus Verlagsgruppe Random House

Duden, Rotstift, Manuskript

Buchkorrektorat für einen Verlag

Für das Gütersloher Verlagshaus lese ich regelmäßig Bücher Korrektur, bevor sie in Druck gehen. Mir als Büchernarr macht das nicht nur einfach Spaß, sondern es erfordert auch ein hohes Maß an Konzentration und Sorgfalt. Dass sich das lohnt, merke ich spätestens dann, wenn das fertige Buch vor mir liegt, wie z. B. der Roman „Dämonen“ von Jürgen Domian, „Das geheimnisvolle Leben der Pilze“ von Robert Hofrichter oder „Supermacht Wissenschaft“ von Lars Jaeger.

Resilienz-Coach Marianne Strugholtz

Klarheit schaffen

Internetauftritt für Coaching & Co.

Bevor die Texte für einen neuen Internetauftritt entstehen, verschaffe ich mir zunächst ein genaues Bild von dem Unternehmen. Was geschieht dort, welche Menschen stehen dahinter und für wen ist das Angebot überhaupt interessant? Im ausführlichen Gespräch mit meinen Kunden kläre ich, was ihnen wichtig ist und was sie auszeichnet. Für Marianne Strugholz entstand so ein Internetauftritt, der nicht nur gut verständlich über ihr Angebot als Resilienz-Coach informiert, sondern bereits viel von ihrer Persönlichkeit widerspiegelt.*

*zusammen mit A3 Büro für Kommunikation

Wimpern deLuxe

Ganz schön clever

Werbetexte und mehr für einen Beauty-Onlineshop

Informationen schön verpackt. Darum geht es bei den Texten für Wimpern deLuxe. Ob Produktbeschreibung für den Onlineshop, Slogan für ein Plakat, den Text für einen Kundenflyer oder das Korrektorat von Schulungsunterlagen rund um die Wimpernverlängerung – bei all den schönen Werbeworten achte ich beim Schreiben immer darauf, echten Inhalt zu vermitteln.

Stadler Edelstahl

Technik? Immer gerne!

E-Mail-Newsletter für den Mittelstand

Modern aufbereitet sind Nachrichten vom Mittelstand echte Hingucker. Und als studierte Chemie-Ingenieurin, die dann doch ihre Liebe zur Sprache zum Beruf machte, ist mein Ehrgeiz immer dann geweckt, wenn Kompliziertes spannend erklärt werden soll. Für die Manufaktur Stadler Edelstahl gestalte ich u.a. E-Mail-Newsletter mit echtem Mehrwert für die Kunden: voller Informationen und neuer Ideen.*

*zusammen mit A3 Büro für Kommunikation

EDEKA Minden-Hannover

Wir lieben Informationen

Pressearbeit für den Lebensmittelhandel

Gut recherchiert und zielgruppenorientiert formuliert – so entstehen Pressemitteilungen für die EDEKA Minden-Hannover. Was ist neu, was aus Sicht des Unternehmens relevant? Welche Informationen braucht die örtliche Presse und, vor allem, was interessiert die Leser?  Als ehemalige Redakteurin einer Tageszeitung habe ich dieses Handwerk von der Pike auf gelernt.

Draiflessen Collection

Ganz nah dran

Reportagen aus dem Museum

Gutes tun und darüber berichten – für Museen mit ihrem öffentlichen Bildungsauftrag gehört das längst zum Geschäft. Für die Draiflessen Collection, ein Museum der Unternehmerfamilie Brenninkmeijer, habe ich nicht nur das interne Magazin Draiflessen News konzipiert und redaktionell betreut, sondern auch tagesaktuell in Text und Bild über Veranstaltungen berichtet.